Folgt uns |    

Wer sind wir?

Über uns

Der Dank gebührt ALLÂH, Dessen Existenz keinen Anfang und kein Ende hat, Der Allmächtige, Der Erhabene und Der Schöpfer aller Dinge. As-Salâtu und as-Salâm für den Propheten Muhammad.

Das Nasîhah Zentrum- der Verein für Kultur & Bildung wurde von Menschen verschiedener Nationalitäten gegründet. Nach jahrelangen Anstrengungen und Bemühungen bei zuverlässiger, vertrauensvoller Arbeit, und durch Anwenden richtiger Lehrmethoden in der islamischen Religion und das Herausarbeiten von positiven, unserer Gesellschaft nützlichen Kriterien durch leitende und begleitende Vorgehensweisen, vergrößerte sich unsere Gemeinde. Die gemäßigte Richtung, die der Verein verfolgt, veranlasste viele Menschen arabischer, türkischer, deutscher und anderer Herkunft dem Verein beizutreten und ihm ihr Vertrauen zu schenken. Sein vertrauensvolles und wohlgemeintes Engagement führte dazu, dass immer mehr Menschen den Verein aufsuchten, um sich in religiösen Angelegenheiten beraten zu lassen. Und mit jedem Besucher des Vereins verringert sich das Potenzial für radikale und terroristische Gruppierungen, die unter dem Deckmantel des Islam destruktives Gedankengut, das in der islamischen Religion keine Gesetzesgrundlage hat, unter den Menschen zu verbreiten. Mit seinem beratenden Engagement versucht der Verein, Jugendliche zu erreichen, sie von der Straße zu holen, ihnen kulturelle Angebote (z.B. Veranstaltung von Festen, Theateraufführungen) zu unterbreiten und so zu verhindern, dass sie in die Kriminalität und Drogenszene abrutschen.

 

Wir sind eine Gruppe der Muslime und befolgen keinen neuen Madhhab und keine erfundenen Glaubensweisen. Wir befolgen, wie andere Muslime auch, al-Asch^ariyy und asch-Schâfi^iyy. Hinsichtlich der Glaubenslehre sind wir Asch^ariyyah, wie hunderte Millionen andere Muslime es auch sind.

Imâm al-Asch^ariyy ist der Imâm der Ahlu s-Sunnah wal-Djamâ^ah, er lebte im dritten Jahrhundert und verstarb zu Beginn des vierten Jahrhunderts. Dieser Imâm resümierte die Glaubenslehre der Gefährten und untermauerte sie sowohl mit überlieferten als auch mit logischen Beweisen. Wir befolgen in den Gesetzesregelungen Imâm asch-Schâfi^iyy, dessen Rechtsschule bereits seit zwölf Jahrhunderten besteht.

Wir verehren die Gefährten unseres Propheten ﷺ und seine geehrten Angehörigen sowie die rechtleitenden Kalifen – Abû Bakr, ^Umar, ^Uthmân und ^Aliyy –, möge die Liebe Gottes ihnen zuteilwerden. Wir verehren auch die Ehefrauen unseres Propheten, die rein und heilig waren, sowohl Khadîdjah, ^´ischah, Hafsah als auch jede weitere von ihnen.

Beim Warnen vor den Aussagen und Handlungen, die aus dem Islam herausführen, haben wir nichts erfunden, sondern haben hierbei die Regeln befolgt, die die Gelehrten der vier Rechtsschulen festgelegt haben. Ein Beweis hierfür ist z. B. die Aussage des Hadîth-Gelehrten Murtadâ az-Zabîdiyy: Verschiedene Gelehrte der vier Rechtsschulen haben Werke verfasst, um die Aussagen, die aus dem Islam herausführen, aufzuzeigen.

 

Finanzierung

Der Verein steht nicht im Dienst irgendeines Staates.
Der Verein für Kultur & Bildung finanziert sich ausschließlich durch Spenden. Durch die Selbstfinanzierung entzieht sich der Verein jeglicher Fremdbestimmung und somit jedem Missbrauch für fremde Interessen. Wir treffen unsere Entscheidungen frei und gemäß dem, was die Religion vorschreibt. Wer uns etwas anderes unterstellt, den wird ALLÂH dafür zur Rechenschaft ziehen.